Dresdner Herbst-Teilemarkt für Oldtimer mit Treffen So. 20.10.2019 08:00 - 16:00 Uhr


Veranstalter

Projektzentrum Dresden

Veranstaltungsadresse

Magdeburger Straße 58
01067 Dresden
Kontakt & Buchungsanfrage
Map data © OpenStreetMap contributors, CC-BY-SA

Informationen zur Veranstaltung

Dresdens Oldtimer-Szene hat einen Pflichttermin. Was Ottendorf-Okrilla im Frühjahr ist, ist im Herbst der große Teilebasar mit Oldtimertreffen in Dresden. Zu den vergangenen Veranstaltungen strömten in den historischen Alberthafen zusammen rund 55.000 Besucher und stöberten an jeweils rund 200 Händlerständen zwischen hunderttausenden Ersatzteilen. Zudem lockt der Mix "Teilemarkt mit Treffen" unzählige Klassiker auf die Straße und zu einem Abstecher in den Alberhafen. Von Jahr zu Jahr werden es mehr und um das Hafenbecken herum gibt es viele attraktive Oldtimer zu bestaunen die den „rostigen“ Teilemarkt mit „Chromglänzenden“ Komplettfahrzeugen für Kind & Kegel noch sehenswerter machen.

Erneut werden rund um die Uhr Zwei- und Vierrädrige Oldtimer präsentiert, deren Besonderheiten und Geschichte dem Publikum vor Ort hautnah erklärt werden. Kurzum ein Laufsteg für Fahrzeuge und deren Besitzer, ohne die dieser Small Talk nicht geht. Hiermit deshalb der Aufruf an alle Oldtimerbesitzer auch 2019 wieder per Achse vorbeizuschauen. (kleiner Handzettel mit technischen Daten genügt, ein Profi-Moderator macht den Rest)

Wer gern selbst Teile verkaufen möchte kann das tun, den jeder kann mitmachen. Keine Anmeldung nötig! Einfach vorbeikommen! Aufbau am Vortag von 16:00 Uhr bis 20:00 Uhr oder am Sonntag ab 7:00 Uhr. Standpreise: 7,00 € pro lfdm. Mindeststandgröße 3 Meter. Auto am Stand frei!

Besucherparkplätze in der Flutrinne an der Messe Dresden. Ort: Alberthafen, Magdeburger Straße / a.d.B6

Der Dresdner „Herbst-Teilemarkt“ ist ein Markt für Veteranenfahrzeuge, für Old- und Youngtimer und alles, was mit dem Hobby "Oldtimer" im weitesten Sinne zu tun hat.

Vor allem werden neue und gebrauchte Teile für alte Motorräder, Autos und Traktoren angeboten. Stark vertreten sind Anbieter mit Literatur, Werkzeugen, Bereifung, Fahrzeugmodellen, Gummiteilen, Lederbekleidung und -pflegemitteln sowie Schleif- und Poliermitteln.

Kurz und Knapp:

Öffnungszeiten: von 8:00 bis 16:00 Uhr

Eintrittspreise: 5,00 Euro pro Person, Frauen zahlen 3,00 Euro. Kinder bis 14 Jahre haben freien Eintritt .

Sonst keine Ermäßigungen.

Das Parken für Besucher ist in den Nebenstraßen kostenlos. Auf dem Messeparkplatz-Flutrinne gebührenpflichtig.

Eintritt frei für Besucher die mit Ihrem Vorkriegsfahrzeug aufs Gelände kommen, ermäßigter Eintritt 3,00 Euro für alle anderen Oldtimer. Beifahrer zahlen regulär. Folgende Infos für Händler bzw. Verkäufer:

Keine Anmeldung nötig! Einfach vorbeikommen!

Aufbau- und Abbauzeiten: Sonntag von 6-8 Uhr. Sowie bereits am Vortag, Samstag von 16-20 Uhr.

Reine Marktzeit 8-16 Uhr. Abbau erst danach möglich. Bei vorzeitigem Abbau und Verlassen der Stellfläche erfolgt keine Zulassung mehr für unsere Teilemärkte. Darüber hinaus ist ein Bußgeld in Höhe von 100,00 Euro sofort fällig bzw. wird dem Teilnehmer nachträglich in Rechnung gestellt! Der Teilnehmer erkennt diese Regelung mit Belegung des Standes automatisch an.

Übernachtung: Die Übernachtung in eigenen Fahrzeugen und Camping ist gestattet. Elektroanschluss für 20,- Euro pauschal steht zur Verfügung. (bitte ausreichend Kabel mitbringen) Extra aufgestellte Miettoiletten können über Nacht genutzt werden. Müll ist selbst zu entsorgen!

Standpreise:

7 Euro pro Meter (Standtiefe 3-5m)

Mindeststandgröße 3 Meter.

Die Standgebühr wird während der Veranstaltung gegen Quittung abkassiert.

www.oldtimer-teilemaerkte.de

 

 

Veranstaltungsbilder

Weitere Optionen

Veranstaltungstermine

So. 20.10.2019 08:00 Uhr - 16:00 Uhr