SPMA - 37520 Osterode Stadthalle So. 03.05.2020 11:00 - 16:00 Uhr


Veranstalter

Lübker-Veranstaltungen

Veranstaltungsadresse

Dörgestraße 28
37520 Osterode
Kontakt & Buchungsanfrage
Map data © OpenStreetMap contributors, CC-BY-SA

Informationen zur Veranstaltung

 Lübker Veranstaltungen

Treffpunkt für Sammler und Spielzeugfreunde

Seit über 25 Jahren sorgt das Team der Lübker Veranstaltungen von September bis April eines jeden Jahres für perfekt organisierte und auch stark beworbene 
Modellbahn- und Spielzeugbörsen in der Region OWL und Niedersachsen. 

Auf denen sowohl Schnäppchenjäger auf der Suche nach günstiger Neuware, als auch Sammler rarer Stücke fündig werden und private Anbieter genauso wie auch professionelle Gewerbliche nicht nur einen guten Tag verbringen, sondern auch noch ein paar Taler verdienen oder ihre eigene Sammlung vervollständigen.

Wir machen keine leere Versprechungen (garantiert über xyz Besucher!) oder Mega – Märkte mit über 100 Anbietern, die dann aufgrund „Wetter“ oder sonstiger notdürftiger Erklärungen zu Händlerversammlungen oder Minimärkten werden. 
Wir machen das was wir können: 
Einfach gute Werbung! Und zwar für alle unsere Märkte!, 
egal ob Sonne oder Schnee, zehn oder dreißig Anbieter.

 

Besucherinformation:

Auf allen unseren Börsen ist der Schwerpunkt des Angebotes je nach Veranstaltungsort wechselnden Anbieter im Bereich der Modelleisenbahnen. Hier erwartet Sie ein umfangreiches Angebot, das auf manchen Börsen größer ist als der Originalfuhrpark der Deutschen Bahn, denn es werden da schon mal mehrere tausend Loks und mehr als zehntausend Modellautos von den Ausstellern angeboten.

Wobei sich das Angebot bei den Modellbahnen selbstverständlich nicht auf bestimmte Fabrikate, Hersteller oder Spurbreiten beschränken wird. Durch die Vielzahl der Aussteller wird eine bunte Mischung quer durch alle (fast) Spurweiten erreicht. Angefangen mit der kleinsten elektrischen Serieneisenbahn der Welt, der „Märklin mini-club“ über der meist verbreitsteten Spur „HO“, in der auch das größte Angebot auf der Börse vorzufinden sein wird, bis hin zur großen LGB Spur, die jedoch aufgrund ihrer Maße eher nicht zum Standardangebot gehört.

Wer fündig wird, kann seine gebrauchten Neuanschaffungen anschließend auf einer Teststrecke auf Funktionstüchtigkeit hin überprüfen. Wer nicht gleich kaufen möchte, kann natürlich auch versuchen, ein Sammlerstück im Tausch zu bekommen. Aber auch wer sich selbst von einigen Stücken oder seiner ganzen Modellbahn trennen möchte, kann diese den Ausstellern anbieten, da viele selber sammeln und auch ankaufen.

Auch den Autofreunden wird das Herz höher schlagen angesichts der zahlreichen Blech- und Kunststofferzeugnisse, denn der Bereich der Modellfahrzeuge ist ein weiterer Schwerpunkt der Börse. Insbesondere werden hier zahlreiche Sonder- und Werbemodelle angeboten, die es häufig nur als Werbepräsent für gute Kunden oder Gratiszugabe beim Getränkekauf von Brauereien gibt und die sonst nicht in Geschäften erhältlich sind.

Einen weiteren Schwerpunkt, der nicht nur Sammler anspricht, gibt es auf einigen Börsen (z.B. fast immer in Stadthagen) im Bereich von gebrauchten Playmobil und Lego Spielsachen. Denn diese beide Marken sind nicht nur unglaublich bei Kindern beliebt, sondern mittlerweile sind einige dieser Figuren auch begehrte Sammlerstücke. 

Ein Besuch lohnt sich für die ganze Familie, denn die Börse spricht jede Besuchergruppe an. Es gibt hier jede Menge preiswerte Artikel für Einsteiger, aber auch sehr Hochwertiges für leidenschaftliche Sammler, so dass hier alle fündig werden können. Außerdem informieren erfahrene Modelleisenbahner und beraten auch gerne Neueinsteiger, die vielleicht gerade erst ihre erste Bahn erhalten haben, über dieses Hobby. 

Der Eintritt zur Börse beträgt je nach Veranstaltungsort €uro 2,- bis 4,- pro Person und Kinder bis 10 Jahre sind in Begleitung Erwachsener frei.

 

Anbieterinformation:

Für alle unsere Märkte gilt (soweit nicht anders angegeben!):
Jeder kann mitmachen!  Bitte beachten Sie allerdings: Private Anbieter können an allen Märkten teilnehmen; Gewerbliche sind jedoch nicht bei allen Märkten zugelassen.
Anmeldung erforderlich!  Schreiben Sie uns einfach eine kurze Mail.
Aufbau: ab 8.30 Uhr bis 10.30 Uhr, bis 09.30 Uhr müssen Sie anwesend sein, ansonsten kann Standplatz anderweitig belegt werden.
Öffnungszeiten:  11.00 bis 17.00 Uhr   Letzter Besuchereinlaß ist 16.00 Uhr
Abbau: ab 16.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Standgeld:

Das Standgeld beträgt €uro 15,- pro Meter
(außer hier in Osterode - hier wird das Standgeld Tischweise berechnet, 
pro Tisch ca. 1,70 x 0,80 = € 20,- ohne weitere Ermäßigungen)


Für Stände ab 6 Meter werden € 12,- pro Meter 
und ab 10 m Meter werden € 10,- berechnet. 
Gilt nur wenn es sich um einen Teilnehmer /gemeinsamen Haushalt handelt!; nicht um zwei/drei gute Bekannte!


Bei Vorkasse bis 14 Tage vor der Veranstaltung gilt 
das ermäßigte Standgeld in Höhe von € 10,-  pro Meter.

(Es erfolgt keine Rückzahlung bei Nichtteilnahme.)
 

Für verbindliche Wandplatzierungen werden € 5,- pro Meter zusätzlich berechnet.
      Ich hätte gerne einen Wandplatz (zzgl. € 5,- pro lfm.)

Eine feste Platzreservierung eines bestimmten Standplatzes erfolgt NUR gegen VORKASSE 
bis spätestens eine Woche vor der Veranstaltung auf einem unserer Märkte!

Für alle unsere Veranstaltungen gelten unsere Teilnahmebedingungen/AGB; 
bitte beachten Sie hierzu auch weitere Informationen auf unser Internetseite '
www.luebker.info   -   www.lübker.de   -   www.flohmarkt-minden.de

 

Für tagesaktuelle Fotos & Infos direkt vom Markt 
am Veranstaltungstag besuchen Sie uns
 auf facebook:  http://www.facebook.com/modellbahnundspielzeugboerse

 

Euer Team der

Lübker Veranstaltungen
Matthias Lübker

Loccumer Str. 45
32469 Petershagen
Tel.             05705 – 7717        (24 h Termininformation)

Tel.             05705 – 7705       (Büro  täglich von Mo – So von 8 bis 20 Uhr)
FAX: 03212/5832537
eMail: post@luebker.info

Veranstaltungsbilder

Weitere Optionen

Veranstaltungstermine

So. 03.05.2020 11:00 Uhr - 16:00 Uhr