Bürgerhaus So. 08.12.2019 11:00 - 17:00 Uhr


Veranstalter

Klaus Scheppe

Veranstaltungsadresse

Marktstraße 3
77815 Bühl
Kontakt & Buchungsanfrage
Map data © OpenStreetMap contributors, CC-BY-SA

Informationen zur Veranstaltung

Bühl Bürgerhaus „Neuer Markt“

Auch in diesem Jahr findet im zentral gelegenen Bürgerhaus "Neuer Markt" ein attraktiver Antikmarkt statt. In tollem Ambiente können Sie an diesem schönen Markt teilnehmen.

Bis zu 50 Aussteller bieten ihnen als Besucher eine große Auswahl an Edeltrödel über gesuchte Sammlerstücke bis hin zu hochwertigen Antiquitäten.
Gleichgültig ob Sie alte Möbel von Biedermeier bis Gründerzeit, erlesenen Schmuck oder Raritäten aller Art suchen, hier können Sie fündig werden.
Kompetente Aussteller stehen Ihnen mit Ihrem Fachwissen gerne zur Verfügung.
Der Eintritt für die Besucher ist frei.

Voranmeldung erforderlich.


Aufbau ab 9.00 Uhr.
Mit dem Einpacken der Ware bzw. dem Abbau der Stände darf bei allen Hallenmärkten frühestens 1 Std. vor Marktende begonnen werden.
Bitte holen Sie ihr Fahrzeug zum Einladen erst dann in den Zufahrtsbereich der Halle, nachdem Sie ihren Stand incl. der eigenen Tische komplett abgebaut haben.

Bringen Sie wenn möglich Ihre eigenen Tische mit.
Sollte dies nicht möglich sein, können Sie über uns auch Hallentische anmieten.

Wir würden uns freuen Sie dort begrüßen zu dürfen.

Gute Fahrt wünscht Ihnen
Klaus Scheppe


 

Veranstaltungsort Veranstaltungsort: Bühl, Bürgerhaus Neuer Markt Straße: Europaplatz PLZ: 77815 Stadt: Bühl Land: D Beschreibung

Bühl ist eine Stadt im Westen Baden-Württembergs, rund zehn Kilometer südwestlich von Baden-Baden.
Sie ist nach der Kreisstadt Rastatt die zweitgrößte Stadt des Landkreises Rastatt und bildet ein Mittelzentrum für die umliegenden Gemeinden.
Seit 1. Januar 1973 ist Bühl Große Kreisstadt.
Mit der Gemeinde Ottersweier ist die Stadt Bühl eine Vereinbarte Verwaltungsgemeinschaft eingegangen.
Quelle: http://de.wikipedia.org/wiki/B%C3%BChl_(Baden)

Veranstaltungsbilder

Weitere Optionen

Veranstaltungstermine

So. 08.12.2019 11:00 Uhr - 17:00 Uhr